big.show

Lost Frequencies – Alive and Feeling Fine

Es war Lost Frequencies sommerartiger Signature-Sound, der 2015 die Welt im Sturm eroberte. Inzwischen zählt der mit mehrfach Gold, Platin und Diamant ausgezeichnete belgische Hit-Produzent und DJ Lost Frequencies (aka Felix de Laet) zu den Big-Playern der Dance-Szene. 2016 stellte er mit seinem Debütalbum „Less Is More“ bereits sein Können unter Beweis und beweist dies nun erneut mit seinem zweiten Album „Alive And Feeling Fine“. Die erste Hälfte von „Alive And Feeling Fine“ jongliert mit einer Reihe von Lost Frequencies Hits, die nach seinem Debütalbum erschienen sind, darunter Crazy, Recognise, Melody sowie Truth Never Lies. Aber auch an neuen Tracks wird nicht gespart, unter anderem sind Kollaborationen mit Mokita und Throttle dabei. Lost Frequencies ist nicht nur „Alive and Feeling Fine“, ihm geht es besser als je zuvor. Dies wird er mit einer monumentalen U.S. Tour unter Beweis stellen, die direkt nach Veröffentlichung des Albums beginnt. Im November wird er zudem auch in drei deutschen Städten sein Album LIVE zum Besten geben: 28.11. // Hamburg, 29.11. // Berlin und 30.11. // Köln! „Lost Frequencies – Alive and Feeling Fine“ erscheint am 04.10.2019 überall als 2CD-Set, Download & Stream.

Vor kurzem ist die erste Single Auskopplung „Black & Blue (& Mokita)“ erschienen.

Pre-Order Link zu „AAFF“: https://ktr.lnk.to/LF-AliveAndFeelingFine

armin-van-buuren-balance_cover

Armin van BuurenBalance

 

Er wurde fünf Mal in Folge zum besten DJ der Welt gewählt.
Er hat bei Instagram und Facebook über 12 Millionen Follower.Er spielt jedes Wochenende vor zehntausenden von Menschen.Er verkaufte den Madison Square Garden in NYC in nur einer Stunde aus.Die Rede ist von Armin van Buuren. Kontor Records ist stolz darauf diesen Ausnahmekünstler im Artist Roster zu haben. Mit „Balance“ liefert Armin van Buuren sein mittlerweile siebtes Studio-Album ab und weist eine bemerkenswerte Konstanz in seiner erfolgreichen Karriere als Musiker und DJ auf.Ein Erfolgsgarant ist ohne Zweifel der überaus hohe Qualitätsanspruch, mit dem er an sein Songwriting und dem Produzieren seiner Tracks herangeht.Armin van Buuren: „Balance“ ist ein neues Kapitel in meiner Audio-Biographie. Es ist das Resultat aus alten und neuen Gefilden, in die ich mich bewegt habe und es hält die perfekte Balance aus beiden Welten. Ich kann es kaum abwarten, euch teilhaben zu lassen!“

Armin van Buuren „Balance“ erscheint am 25.10.2019 als 2CD-Set, Download und Stream.

Album Pre-Order Link zu „Balance“: https://ktr.lnk.to/AvB-Balance

5-tenoere

DIE NACHT DER 5 TENÖRE am 02. Januar 2020 in Sigmaringen mit
Special guest: MARC MARSHALL.

Mit Leidenschaft für Musik erreichen wir auch heutzutage noch Tausende von Gästen mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, die nun seit 18 Jahren jährlich in großen Konzerthäusern gastiert. Viele treue Fans in unterschiedlichen Altersgruppen kommen europaweit, um eins der wenigen Konzerte bundesweit zu sehen und vor allem, um diese einzigartigen Stimmen zu hören. Denn: Diese gehören zu den fünf stimmgewaltigen Tenören, die sonst in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen, für DIE NACHT DER 5 TENÖRE jedoch regelmäßig zusammenkommen, um in Begleitung eines Sinfonieorchesters ihr Publikum mit den bekanntesten Highlights zu verzaubern, welche die Klassik-Welt zu bieten
hat.

DIE NACHT DER 5 TENÖRE
Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind jedem Opernkenner alles andere als fremd: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov.

Seit über 15 Jahren begeistern diese Star-Tenöre Tausende von Opernfreunden mit ihrer begehrten Konzertreihe DIE NACHT DER 5 TENÖRE und tauchen Sie ein in die Welt von Tosca, Aida, Rigoletto, Otello, Turandot, La Traviata, Carmen u.v.m. In unserer allzu hektischen Zeit sind es diese weltberühmten Melodien, die uns einen Abend voller musikalischer Höhepunkte und einfacher Freude an guter Musik bereiten. Und in der kommenden Tournee haben wir einen Musiker für unsere Konzertreise soweit neugierig gemacht, dass er sich kurz entschlossen hat, diese Tournee mit seiner außergewöhnlichen Bariton Stimme in neuen Dimensionen zu erheben:

MARC MARSHALL
„Ich bin wie ein Zirkuskind in der Musikwelt auf gewachsen“. Die beeindruckenden Begegnungen mit den Großen des Showbusiness haben Marc Marshall seit frühester Kindheit geprägt. „Wenn man Kollegen wie Harry Belafonte, Cassandra Steen, Gregor Meyle, Andrea Bocelli, Aretha Franklin, Al Martino, Till Brönner, Tony Marshall, Frank Elstner, Albrecht Mayer und vielen mehr begegnet und sich mit ihnen austauschen kann, motiviert das! “ „Wenn Menschen mir ihre Zeit schenken und mir zuhören, fühle ich mich beschenkt. Bei einem Konzert verbringe n wir immerhin mehrere Stunden miteinander und dort entsteht dann diese sehr persönliche Stimmung mit bewegenden Momenten!“ Marc Marshall wurde 1963 als Sohn des Entertainers Tony Marshall in Baden-Baden geboren. Im Alter von sechs Jahren reiste Marc 1970 mit seinem damals noch unbekannten Vater für sechs Wochen nach Chicago und stand dort jeden Abend im Rahmen seiner US –
Club-Tour mit ihm auf der Bühne. Am 24. April 1971 erhielt Marc für einen Auf tritt mit seinem Vater im Kurhaus Baden -Baden seine erste Gage. Das erste Mal stand er jedoch bereits vor 50 Jahren auf den Bühnenbrettern, die seitdem seine Welt sind. Denn klein angefangen hat der heutige Klassik -Pop-Star 1967 auf einer Bühne beim Erdbeerfest in Staufenberg bei Baden-Baden, zu dem er seinen Vater begleitet hatte. Nach dem Abitur studierte Marc Marshall 1982 unter anderem Jazz in Los Angeles und vertiefte seine zweite Leidenschaft, die klassische Musik. Sein Studium als Bariton schloss er an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe ab. Dort lernte der zweifache Vater 1993 auch anlässlich einer Operettenproduktion Jay Alexander kennen. Ihre erfolgreiche Gesangskarriere als Klassik-Pop-Duo Marshall & Alexander führt die beiden Ausnahmekünstler seit 1998 auf die schönsten Bühnen, ihre gemeinsamen CDs und DVDs belegten Top-Platzierungen in
den Charts. Nun wird er im Rahmen der Tournee Die Nacht der 5 Tenöre Solo, im Duett mit Andrea Hörkens und mit allen Tenören zusammen vielfältig bereichern.
Begleitet werden sie dabei vom renommierten Plovdiv Symphonic Orchestra unter der Leitung des international gefeierten Dirigenten Nayden Todorov. Das Plovdiv Symphonic Orchestra wurde im Jahr 1997 gegründet und kann mittlerweile auf über 800 Live-Auftritte allein in Europa zurückblicken. Der Schwerpunkt des Repertoires liegt dabei auf Arien bekannter Opern wie beispielsweise aus “Aida“, “Nabucco“, “Tosca“,

Die Nacht der 5 Tenöre + Stargast: Marc Marshall
02.01.2020
Sigmaringen
Stadthalle
Georg-Zimmerer-Str. 2
72488 Sigmaringen
Beginn: 20.00 Uhr

Death in Paradise ­ Staffel 8

In Staffel 8 der Erfolgsserie „Death in Paradise“
brennt die Karibik-Sonne wieder mörderisch…
Weiße Traumstrände, rätselhafte Morde und trockener
Humor sind die Zutaten für die feine britische Krimikost

Krimiserien gibt’s wie Sand am Meer. Aber keine ist wie diese! „Death in Paradise“ spielt auf der fiktiven karibischen Trauminsel Saint Marie, wo es neben Sonne, Strand und Palmen leider auch jede Menge Morde gibt… Detective Inspector Jack Mooney und sein Team lösen, die oft skurrilen Fälle, mit reichlich Spürsinn und jeder Menge trockenem britischen Humor.

Und kaum eine Serie ist so erfolgreich: Die unterhaltsame Mischung lockt bei ZDFneo im Schnitt über eine Million Zuschauer an die Bildschirme. Moviepilot führt die Serie in der Kategorie „Die besten Krimikomödien“ in den Top3 und bei Amazon wird sie von den Kunden durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. In Deutschland war die inzwischen achte Staffel bereits beim Pay-TV-Sender FOX zu sehen. ZDFneo strahlt, ab dem 27. September, freitags um 20.15 Uhr, Staffel 8 als Free-TV-Premiere aus. Am gleichen Tag veröffentlicht Edel Motion die acht neuen Folgen von „Death in Paradise“ auch auf DVD.

Inspector Jack Mooney ist vor nicht allzu langer Zeit von London auf die Insel gezogen, er lernt die Menschen und das Leben auf Saint Marie aber immer besser kennen – sehr zur Überraschung seiner Kollegen. Doch raffinierte Morde, die es aufzulösen gilt, lassen wenig Zeit, die Insel zu erkunden. Jack und sein Team haben alle Hände voll zu tun mit der Mörderjagd: Wer tötete den Radio-DJ live in seiner Sendung? Wie kommt der tote Passagier in den Schnellbus? Wer ermordete den Zoo-Wärter mit einem Giftpfeil? Und fünf weitere spannende Fälle warten auf die Ermittler.

Neu im Team ist die tatkräftige Kollegin Officer Ruby Patterson, die eine neue Herangehensweise an die Verbrechensbekämpfung mitbringt. Officer JP Hooper hingegen hat mit ihrer Ausbildung alle Hände voll zu tun. Und DS Florence Cassels Herz wird vom charmanten Patrice erobert. Doch noch während er dabei ist, auch das restliche Team für sich zu gewinnen, sorgt eine Entdeckung während der Ermittlungen dafür, dass das Team seinen guten, ersten Eindruck in Frage stellen muss.

Schaffen es die Ermittler auch dieses Mal, zwischen komplizierten Fällen und ihrem häufig noch komplizierteren Privatleben in der karibischen Sonne einen kühlen Kopf zu bewahren und ihren trockenen Humor nicht zu verlieren?

„Death in Paradise – Staffel 8“ ist genau das richtige Mittel, um es sich nach den heißen Sommertagen wieder auf der Couch gemütlich zu machen – und schon mal vom nächsten Urlaub unter Palmen zu träumen. Weiße Sandstrände, gepaart mit feinster britischer Krimikost, warten auf die Zuschauer. Nach der Premiere auf FOX zeigt ZDFneo die neuen Fälle ab 27. September jeweils um 20.15 Uhr – mit drei Folgen am Stück. Edel Motion veröffentlicht die acht neuen Folgen ebenfalls am 27. September 2019 auf DVD.

lovers-and-strangers

STARLAY – Lovers + Strangers

 

Singer und Songwriterin Starley veröffentlicht nach ihrem weltweiten Erfolg mit „Call on Me“ jetzt ihre Single „Lovers + Strangers“, welche eine neue Ära ihrer musikalischen Karriere einläutet.
Der „Call On Me“ Hitremix von Ryan Riback, der Starley den internationalen Durchbruch bescherte, kann mittlerweile über 1 Milliarde Streams weltweit vorweisen und hat in zahlreichen Ländern Gold- und Platinstatus erlangt. Zudem steht Starley mittlerweile neben Superstars wie Katy Perry, Clean Bandet oder Cher auf der Bühne.
Grund genug, um mit „Lovers + Strangers“ noch eine Schippe draufzulegen.
Die Single handelt von den Gefühlen, die man bei einer Trennung durchmacht. Sei es eine Trennung vom Partner oder aber ein Auseinanderleben von Freunden.Die gefühlvollen Lyrics gepaart mit Starleys eingängiger Stimme und den Starley-typischen Elektro-Pop-Vibes machen die Single zu einem der vielversprechendsten Tracks des Herbsts.
Starley zu „Lovers + Strangers“:

„Ich habe mir als Kind immer die perfekte Welt für mein erwachsenes Ich vorgestellt. Ich dachte, dass man immer richtig handelt, wenn man verliebt ist. Dann ist man aber erwachsen und alles wird auf einmal komplizierter als man es sich vorgestellt hat.

Derjenige, der dich besser als jeder andere kennt, entfernt sich plötzlich von dir. Du willst dich melden, aber kannst es nicht, weil es sich irgendwie anfühlt als sei das gegen die Regeln. Ihr geht getrennte Wege und seid auf einmal Fremde.“

„Lovers + Strangers“ erschienen am 11.10.2019 als Download und Stream.
Buylink: https://ktr.lnk.to/Starley-LoversStrangers

house-nation-ibiza

HOUSE NATION IBIZA 2019

Pünktlich zu den Closing Parties auf der Insel veröffentlichen Milk & Sugar ihre neue Mix-Compilation

„House Nation Ibiza 2019“ und schließen musikalisch den Sommer ab.

 Seit den 1970er-Jahren ist Ibiza der Hotspot für alle, die das Leben und die Musik zelebrieren. Der besondere Vibe der Baleareninsel macht sie bis heute in den Sommermonaten zum absoluten Place-to-be. Bald aber neigt sich die Saison dort für dieses Jahr ihrem Ende zu. Das besondere  Lebensgefühl der „Isla  Blanca“ lässt sich aber dank der neuen Ausgabe der „House Nation Ibiza“-Compilationreihe von Milk & Sugar gekonnt einfangen und für bevorstehende graue Herbstzeiten konservieren.

Auf zwei CDs mit den Titeln „House Nation“ und „Love Nation“ bietet die umfangreiche Sammlung aktuelle Tracks aus dem Partyportfolio des Eilands, darunter international gefeierte Künstler wie Michael Gray, Todd Terry, David Penn, Maya Jane Coles, Oliver Schories, Lexer und Jimpster. Natürlich sind auch die Initiatoren Milk & Sugar selbst vertreten. Sie steuern dieses Jahr mit „Riding High (Qubiko Remix)“ und „Love Is In The Air“ gleich zwei fette Tunes bei.

House Nation Ibiza 2019 erschien am 11.10. als limitierte Doppel-CD- und Download-Edition!

Minimix:
https://youtu.be/HYn28U-lenE

Kauflink:
http://milksugar.lnk.to/HN19

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
X